Saarbahn GmbH » Aktuelles » Aktuelle Umleitungen

Aktuelle Umleitungen

Hier haben wir alle Umleitungen für Sie zusammengestellt.

Linien 101, 102, 109, 111, 112, 124, 136, 150 und die 800er-Linien – Sperrung des Meerwiesertalwegs in Saarbrücken

Aufgrund der Vollsperrung des Meerwiesertalweges müssen die einige Buslinien der Saarbahn GmbH seit 18. April 2017 eine Umleitung fahren. Die Universität kann von der Innenstadt nicht mehr direkt angefahren werden. Umstiege und zum Teil längere Fußwege sind notwendig. Es werden verschiedene Pendelbusse eingesetzt.

Folgende Umleitungen werden gefahren:

Die Linie 101 fährt in Fahrtrichtung Dudweiler nach der Haltestelle Brauerstraße über die Dudweiler Landstraße und Sulzbachtalstraße (Jägersfreude) zum Dudweiler Dudoplatz. Dort fährt die Linie dann weiter über Bürgerhaus, Schwähnselstraße, Rentricher Straße und Guckelsberg über die Beethovenstraße zurück zum Dudoplatz. In Richtung Innenstadt fährt der Bus dann vom Dudoplatz über die Sulzbachtalstraße und Dudweiler Landstraße zurück bis zur Haltestelle Brauerstraße. Ab dort auf dem normalen Linienweg weiter.

Die Linie 102 fährt in Fahrtrichtung Dudweiler nach der Haltestelle Ilseplatz an der Einmündung Meerwiesertalweg in Richtung Dudweiler Landstraße. An der Einmündung befindet sich eine Ersatzhaltestelle Waldhaus; hier können die Fahrgäste aussteigen und zu Fuß zur Universität gehen. Der Bus fährt anschließend über die Dudweiler Landstraße und die Sulzbachtalstraße wie die Linie 101 zum Dudoplatz. Dort endet die Fahrt. Die Rückfahrt beginnt hier und verläuft auf dem gleichen Weg zurück bis zum Meerwiesertalweg, über diesen bis zum Waldhaus, dort zum Ilseplatz und auf dem regulären Linienweg weiter in Richtung Innenstadt.

Die Linie 109 endet in Fahrtrichtung Universität an der Haltestelle Ilseplatz; hier beginnt auch die Rückfahrt in Richtung Innenstadt.

Die Linie 124 fährt in Richtung Universität nach der Haltstelle Brauerstraße weiter über die Dudweiler Landstraße und Sulzbachtalstraße nach Dudweiler. Am Dudoplatz biegt sie in die Theodor-Storm-Straße ab und fährt – ohne Halt am Dudoplatz – bis Dudweiler Markt, ab dort weiter über die Beethovenstraße und Guckelsberg zur Universität. Die Rückfahrt beginnt am Busterminal und verläuft über Uni Campus, Uni Botanischer Garten, Guckelsberg und Beethovenstraße zum Dudweiler Markt, ab dort – ohne Halt am Dudoplatz - weiter über die Sulzbachtalstraße und Dudweiler Landstraße zur Haltestelle Brauerstraße, ab dort normal weiter bis Betriebshof.

Die Linien 111 und 112 entfallen, dafür werden verschiedene Pendelbusse eingesetzt:

Der Pendelbus 1 fährt vom Hauptbahnhof über die Richard-Wagner-Straße, Scheidter Straße und Ilseplatz bis zur Ersatzhaltestelle Waldhaus – hier können die Fahrgäste aussteigen und zu Fuß zu Universität gehen – dann weiter über  den Meerwiesertalweg, Dudweilerstraße und Richard-Wagner-Straße (Stadtbad) zurück zum Hauptbahnhof. Dieser Bus fährt von 07:06 bis 17:36 Uhr halbstündlich ab Hauptbahnhof (fährt montags bis freitags*).

Der Pendelbus 2 fährt ab Rathaus über die Scheidter Straße und Ilseplatz wie der Pendelbus 1 bis zur Ersatzhaltestelle Waldhaus, dann zurück über den Meerwiesertalweg und Dudweilerstraße bis zum Rabbiner-Rülf-Platz. Dieser Bus fährt von 07:52 bis 18:22 Uhr halbstündlich ab Rathaus (fährt montags bis freitags*).

Der Pendelbus 3 fährt vom Dudoplatz (Bussteig D) über die Beethovenstraße, Guckelsberg, Uni Botanisccher Garten, Uni Campus, Uni Busterminal und Stuhlsatzenhaus zurück über Guckelsberg und Beethovenstraße zum Dudoplatz. Der Bus fährt von 07:00 bis 18:30 Uhr halbstündlich ab Dudoplatz (fährt montags bis freitags*).

Der Pendelbus 4 verbindet abends den Dudoplatz  (Bussteig D) mit der Universität und stellt am Busterminal den planmäßigen Anschluss von/zur Linie 138  zum/vom Römerkastell her. Er fährt vom Dudoplatz zur Universität und von der Uni zum Dudoplatz in beiden Richtungen auf dem Linienweg der Linie 102. Dieser Pendelbus fährt von 20:30 bis 00:30 Uhr ab Dudoplatz und von 20:45 bis 00:45 Uhr vom Universität Busterminal zum Dudoplatz (fährt täglich - auch am Wochenende).

Die Linie 136 fährt vom Klinikum kommend nach der Haltstelle Römerkastell über Schafbrücke und Scheidt zur Universität, ab der Haltestelle Uni Campus auf dem regulären Linienweg nach Dudweiler Dudoplatz. Die Rückfahrt erfolgt analog bis Uni Campus, dann weiter über Scheidt und Schafbrücke zum Römerkastell.

Die Busse der Linie 150 fahren über die Dudweiler Landstraße und Sulzbachtalstraße bis Dudweiler, ab Dudweiler weiter über die St.Ingberter Straße nach Neuweiler. Der Rückweg erfolgt analog.

Diese Umleitungen und der Einsatz der Pendelbusse erfolgt solange, wie die Vollsperrung im Meerwiesertalweg besteht. Sobald die Sperrung aufgehoben ist, fahren die Busse wieder regulär nach Fahrplan.

* Fahrgäste, die am Wochenende zur Universität möchten, wird die Linie 136 empfohlen.

800er Linien (Schulbusse)

Linie 811: Die Busse fahren von Friedrichsthal kommend die reguläre Strecke bis Dudoplatz, dann über Jägersfreude bis zum Meerwiesertalweg, weiter über Waldhaus, Ilseplatz, ab dort wieder den normalen Fahrweg.

Linie 819: Von Dudweiler  Kantstraße kommend fahren die Busse der Linie 819 den normalen Fahrweg bis Guckelsberg, dann über Beethovenstraße zum Dudoplatz, weiter über Jägersfreude bis zum Meerwiesertalweg, Ilseplatz zur Roonstraße. Von der Roonstraße nehmen die Busse den normalen Fahrweg bis Waldhaus, dann über Meerwiesertalweg, Jägersfreude, Dudoplatz über Kantstraße, Guckelsberg, Rentrischer Straße bis zum Dudoplatz.

Linie 821: Die Busse der Linie 821 nehmen vom Wackenberg den regulären Fahrweg bis Waldhaus. Die Bushaltestellen Wildpark bis Uni Busterminal entfallen.

Linie 834: Die Busse von der Rastbachtalschule kommend fahren den regulären Fahrweg bis zum Ilseplatz, dann über Römerkastell, Scheidterberg, Scheidt Bahnhof bis zum Uni Busterminal.

(Stand 21. April 2017)

Linien 102, 813 und 840 - Sperrung der Talstraße und Luisenthaler Straße

Von Montag, den 24. April bis Mittwoch, 26. April 2017, 11:00 Uhr, ist die Talstraße in Altenkessel und die Luisenthaler Straße im Bereich der Endhaltestelle gesperrt. In Fahrtrichtung Saarbrücken entfallen die Haltestellen Talstraße, Eselspfad, Altenkessel Rathaus und Burbacher Straße. Ersatzhaltestellen sind Gerhardstraße der Völklinger Verkehrsbetriebe und Jahnstraße.

Linien 105, 125 und 825 - Bauarbeiten in der Paul-Lincke-Straße in Saarbrücken

Wegen Bauarbeiten in der Paul-Lincke-Straße in Saarbrücken fahren die Busse ab Montag, den 24. April 2016 bis auf Weieres eine Umleitung von der Haltestelle Rodenhof von der Kalmanstraße kommend bis zur Grülingsstraße.

In der Höhe des Sportplatzes wurde eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Umleitung der Linie 103 – Bauarbeiten im Quierschieder Weg in Sulzbach

Wegen Bauarbeiten wird der Quierschieder Weg in Sulzbach ab Dienstag, den 18. April 2017 für voraussichtlich sechs Wochen in Fahrtrichtung Hühnerfeld Kreisel zur Einbahnstraße. Die Busse der Linie 103 fahren in Fahrtrichtung Dudweiler eine Umleitung.

Durch den längeren Umleitungsweg müssen die Busse ab der Haltestelle Altenwald Skatezentrum bis Hühnerfeld Kreisel zwei Minuten früher abfahren als im Fahrplan angegeben ist. Die Haltestelle Sulzbach Sportzentrum entfällt in Richtung Sulzbach.

 

Verkehrsbeeinträchtigungen durch eine Teilsperrung der Trierer Straße in Saabrücken

Da das neue Verwaltungsgebäude der IKK Südwest im Quartier Eurobahnhof an das Fernwärmenetz der Stadtwerke Saarbrücken angeschlossen wird, muss die Trierer Straße in Saarbrücken von Samstag, den 8. April bis einschließlich Samstag, den 22. April 2017 zwischen der Westspange und dem Ludwigskreisel teilgesperrt werden.

Betroffen sind die Abbiegespur Rodenhof und eine Fahrbahn in Richtung A623. Umleitungen sind ausgeschildert. Saarbahn und Stadtwerke Saarbrücken weisen darauf hin, dass mit Verkehrsbeeinträchtigungen und dadurch auch zu Verspätungen im Busverkehr trotz der Osterferien zu rechnen ist.

Bauarbeiten auf der Oberen Saarstrecke – Strecke zwischen Kleinblittersdorf und Sarreguemines

Wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn auf der Oberen Saarstrecke am Bahnsteig in Auersmacher wird die Strecke zwischen Kleinblittersdorf und Sarreguemines ab Sonntag, den 9. April bis Samstag, den 22. April 2017 jeweils von 23:30 bis 5:00 Uhr gesperrt.

Die Sperrung des Gleisabschnittes hat zur Folge, dass die Saarbahn von Kleinblittersdorf um 0:01 Uhr nach Sarreguemines nicht verkehren kann. Ebenso entfällt die Verbindung von Sarreguemines um 0:16 Uhr  bis nach Kleinblittersdorf. (Ab Kleinblittersdorf verkehrt sie dann normal.) Es ist wird kein Schienenersatzverkehr angeboten.

Linie 120 und Schulbus Linie 801 – verlängerte Kanalbauarbeiten in Ensheim

Die Bauarbeiten in der Bischof-Eich-Straße in Ensheim verlängern sich.  Die Straße bleibt voraussichtlich bis Freitag, den 30. April 2017 gesperrt.

Die Busse der Linie 120 sowie die Schulbusse der Linie 801 fahren eine Umleitung. Die Haltestelle „Bischof-Eich-Straße“ in Fahrtrichtung Brebach entfällt weiterhin. Ersatzweise wird die Schulbushaltestelle in Höhe der Johannstraße 37/39 angefahren.

 

Umleitung der Linie 122 - Sperrung der Altenkesseler Straße in Burbach

Wegen Bauarbeiten wird die Altenkesseler Straße in Burbach zwischen Pfaffenkopfstraße und Neudorfer Straße ab Mittwoch, den 1. März bis voraussichtlich Mittwoch, den 31. Mai 2017 für den Busverkehr gesperrt.

Die Haltestellen InnovationsCampus Ost und Im Malhofen in der Altenkesseler Straße entfallen. 

Umleitung der Linie 129 und Schulbusse – Einbahnrichtung in der Von-der-Heydt-Straße in Saarbrücken

Wegen Kanalbauarbeiten ist die Von-der-Heydt-Straße zwischen der Weißenburger Straße und der Hubert-Müller-Straße seit dem 10. Oktober 2016 zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Hubert-Müller-Straße/Rastpfuhl. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich ein Jahr. Die Busse der Linie 129 und Schulbusse fahren eine Umleitung.

Die Umleitungsstrecke verläuft nach der Haltestelle „An der Grüneich“ über die Eisenbahnbrücke und Brunnenstraße zum Kreisel Burbacher Stern und weiter über die Hochstraße Richtung Innenstadt. Auf der Umleitungsstrecke werden die Haltestellen „Weyersberg“ und „Burbach Bahnhof“ bedient.

Die Haltestellen „Mühlhauser Straße und Weißenburger Straße“ können in Richtung Innenstadt nicht bedient werden. Die Fahrtrichtung Rastpfuhl ist von der Umleitung nicht betroffen.

Aufhebung der Haltestelle Rathaus in Sulzbach

Wegen Bauarbeiten kann die Haltestelle Rathaus ab sofort in beiden Fahrtrichtungen bis voraussichtlich Ende Mai 2017 nicht angefahren werden.