Saarbahn GmbH » Presse » Pressearchiv » Sperrung des Stuhlsatzenhauswegs

Sperrung des Stuhlsatzenhauswegs

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Wegen Dreharbeiten zu einem neuen „Tatort“ wird der Stuhlsatzenhausweg auf dem Universitätsgelände oberhalb der Haltestelle Uni Mensa am Sonntag, dem 8. Dezember 2013, von Betriebsbeginn bis ca. 16.30 Uhr gesperrt.

Aus diesem Grund kommt es während dieser Zeit zu Umleitungen für die Busse der Linien 101, 102 und 136.

Von der Innenstadt bzw. Römerkastell kommend Richtung Dudweiler fahren die Busse nach der Haltestelle Uni Campus zunächst ihren regulären Linienweg. Danach geht es über die Ausfahrt Uni Nord (am Science Park II) und die L252 weiter zur Haltestelle Guckelsberg und anschließend wieder auf den normalen Linienweg.

Der Rückweg erfolgt analog dazu.

Die Haltestellen Uni Mensa, Uni Busterminal und Stuhlsatzenhaus (im Stuhlsatzen­hausweg) können während der Dreharbeiten nicht angefahren werden.

Die Haltestelle Stuhlsatzenhaus der Linie 138 in der Dudweilerstraße zwischen Scheidt und Dudweiler (L251) wird angefahren.