Saarbahn GmbH » Presse » Pressearchiv » Saarbahn verabschiedet langjährigen Generalbevollmächtigten in den Ruhestand

Saarbahn verabschiedet langjährigen Generalbevollmächtigten in den Ruhestand

Donnerstag, 24. November 2016

Manfred Backes, langjähriger Generalbevollmächtigter der Saarbahn GmbH, verabschiedet sich zum 30. November 2016 in den Ruhestand. Der 63-Jährige arbeitet seit 2003 im saarländischen Verkehrsunternehmen. Zunächst als Prokurist, dann als Bevollmächtigter für die Bereiche Vertrieb und Marketing, Planung sowie Produktionsqualität und Auftragsunternehmer. Zuletzt leitete er das Projekt „Mobia  – mobil bis ins Alter“.   

Manfred Backes

Manfred Backes

Manfred Backes absolvierte sein Studium zum Lehramt an der Universität des Saarlandes. Daran anschließend folgte eine journalistische Ausbildung bei der Saarbrücker Zeitung. Von 1983 bis 2003 war er Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Handwerkskammer des Saarlandes.

„Mit Manfred Backes verliert die Saarbahn eine sehr erfahrene und engagierte Persönlichkeit“, sagt Peter Edlinger, Geschäftsführer der Saarbahn. „Für seine hervorragende Arbeit bedanken wir uns und wünschen ihm für den Ruhestand alles Gute.“