Saarbahn GmbH » Service » Park&Ride-Parkplätze an den Saarbahnhaltestellen

Park&Ride-Parkplätze an den Saarbahnhaltestellen

Entlang der Saarbahn-Trasse sind folgende Park&Ride-Parkplätze eingerichtet, die Sie kostenlos nutzen können.

Sie können Ihr Auto aber auf einem Park&Ride-Parkplatz abstellen, in die Bahn einsteigen und sich bequem in die Innenstadt chauffieren lassen.

So kommen Sie entspannt und pünktlich ans Ziel.

P&R

Kleinblittersdorf: ca. 40 Plätze

(Preisstufe 3 bis in die Saarbrücker Innenstadt: Die Einzeltageskarte kostet 7,10 Euro)

 

Bübingen: ca. 100 Plätze

(Preisstufe 0 bis in die Saarbrücker Innenstadt: Die Einzeltageskarte kostet 5,70 Euro)

 

Brebach: ca. 90 Plätze
(plus ca. 400 Halberger Hütte, ca. 450 m)

(Preisstufe 0 bis in die Saarbrücker Innenstadt: Die Einzeltageskarte kostet 5,70 Euro)

 

Heinrichshaus: ca. 75 Plätze

(Preisstufe 0 bis in die Saarbrücker Innenstadt: Die Einzeltageskarte kostet 5,70 Euro)

 

Riegelsberg Süd: ca. 30 Plätze

(Preisstufe 3 bis in die Saarbrücker Innenstadt: Die Einzeltageskarte kostet 7,10 Euro)

 

Walpershofen/Etzenhofen: ca. 100 Plätze

(Preisstufe 3 bis in die Saarbrücker Innenstadt: Die Einzeltageskarte kostet 7,10 Euro)

 

Heusweiler Schulzentrum: ca. 70 Plätze

(Preisstufe 4 bis in die Saarbrücker Innenstadt: Die Einzeltageskarte kostet 9,40 Euro)

 

In der Regel sind die P&R-Plätze wochentags durch den Berufsverkehr meist komplett belegt.