Aktuelle Umleitungen

Hier haben wir alle Umleitungen für Sie zusammengestellt.

Umleitungen / Fahrplanänderungen

  • Linien 102, 106, 107, 109, 111, 122, verschiedene Schulbusse – Verlegung Haltestelle "Haus der Zukunft D" | Verlängerung bis Ende 2024

    Wegen Bauarbeiten wurde die Haltestelle "Haus der Zukunft D" in der Richard-Wagner-Straße in Fahrtrichtung Innenstadt bis voraussichtlich Ende Dezember 2024 zurückverlegt in Höhe der Hausnummer 64. 

  • Linien 126, 803, 804, 806, 810 - Umleitung zwischen St. Arnual und Güdingen aufgrund der Sperrung der B 406 bis voraussichtlich 30.6.2024

    Die Busse der Linie 126 können derzeit die Haltestellen "St. Arnualer Markt", "Lehmkaulweg", "St. Arnual Forsthaus", "Hartmanns Au" und "Sonnenbergstraße" nicht anfahren. Die Haltestellen entfallen in beiden Richtungen. Die Haltestellen "Güdingen Unner" und "Schönbach" werden bei allen Fahrten über das Sonnenberg Krankenhaus angefahren, entfallen aber bei allen anderen Fahrten.
    An der Haltestelle "Julius-Kiefer-Straße" wird in Richtung Brebach Bahnhof an der Haltestelle "Julius-Kiefer-Straße D" gehalten.
    Auch die Schulbuslinien 803, 804, 806 und 810 sind betroffen und verkehren in Richtung Saarbrücken ab "Güdingen Rennbahn" über die B 51 und die A 620 bis zur Haltestelle "Julius-Kiefer-Straße", ab dort nach Fahrplan weiter. Die Linie 806 beginnt an der Haltestelle "Güdingen Rennbahn".
    In Richtung Güdingen verkehrt die Linie 803 ab „Julius-Kiefer-Straße“ über die A 620 und B 51.

    Die Umleitung besteht bis voraussichtlich 30. Juni 2024.

  • Linie 128 - Entfall der Haltestelle „Am Brünnchen“ bis 20.8.2024

    Aufgrund von Bauarbeiten können die Busse der Linie 128 die Haltestelle „Am Brünnchen“ ab Montag, 25. März, bis voraussichtlich 20. August 2024 nicht anfahren.

    Die Saarbahn empfiehlt, ersatzweise die Haltestelle „Rußhütte“ zu nutzen.

  • Linien 130, 807 und 832 - Umleitung in Fechingen wegen Straßensperrung bis voraussichtlich 30.7.2024

    Aufgrund der Sperrung der Straße "An der Heringsmühle" in Fechingen fahren die Busse der Linien 130 und 832 eine Umleitung über die Straßen "Zum Hasenberg" und die "Schulstraße" zur Nachtweide. Die Haltestellen "Wieschbachtal", "Hasenberg" und "Waldstraße" entfallen. Im "Hohlweg" ist auf Höhe der Haltestelle „Ringstraße“ eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.
    Die Haltestellen „Heringsmühle“, „Latze Brück“ und „Fechingen Kirche“ auf der
    Umleitungsstrecke werden bedient. Die Gegenrichtung ist nicht betroffen. Die Linie 807 beginnt an der Haltestelle "Nachtweide". 

    Die Umleitung besteht bis voraussichtlich 30. Juli 2024.

  • Linie 816 – Sperrung in Fischbach bis voraussichtlich 12.7.2024

    Wegen Bauarbeiten ist die L255 in Höhe der Haltestelle "Grube Camphausen" in Fischbach bis voraussichtlich 12. Juli 2024 gesperrt. Bei der Buslinie 816 entfallen die Haltestellen "Rußhütter Straße", "Grube Camphausen" und "Camphausen". Stattdessen halten die Busse der Saarbahn an der Haltestelle "Abzweig Camphausen" an der L258.

  • Linien 152, 154, 821, 831 - Entfall der Haltestelle Thüringer Straße bis voraussichtlich 31.8.2024

    Aufgrund von Bauarbeiten fahren die Busse der Linien 152, 154, 821 und 831 bis voraussichtlich 31. August 2024 von der Haltestelle Lessingstraße direkt zur Haltestelle Halbergstraße, die Haltestelle Thüringer Straße entfällt.

  • Linien 136, 153, 821 und 852 - Entfall der Haltestelle Ilsestraße E bis voraussichtlich 28.6.2024

    Wegen Bauarbeiten entfällt ab Montag, 8. Januar, bis voraussichtlich 28. Juni 2024 die Haltestelle Ilsestraße E. Die Linien 136, 153, 821 und 852 halten stattdessen an der Haltestelle Ilsestraße D vor der Kreuzung Ilsestraße / Scheidter Straße.

  • Linie 110 - Umleitung in Luisenthal bis voraussichtlich 5.7.2024

    Aufgrund von Bauarbeiten fahren die Busse der Linie 110 zwischen den Haltestellen Straße des 13. Januar und Gutenbergstraße ab Mittwoch, 24. April bis voraussichtlich 5. Juli 2024, eine Umleitung über die A620. Die Haltestellen Burbacher Markt und Rockershausen entfallen.