Aktuelle Umleitungen

Hier haben wir alle Umleitungen für Sie zusammengestellt.

Umleitungen / Fahrplanänderungen

  • Linie 110
    – Umleitung wegen Sanierung der Gersweiler Brücke während des dritten Bauabschnitts

    Im weiteren Verlauf der Sanierung der Gersweiler Brücke können die Busse der Linie 110 ab Dienstag, 23. Juli, von Saarbrücken in Fahrtrichtung Völklingen wieder regulär verkehren. In Richtung Saarbrücken besteht bis voraussichtlich Ende Oktober weiterhin die Umleitungsstrecke für die Linie 110, da ein Linksabbiegen auf der Gersweiler Brücke in Fahrtrichtung Saarbrücken zur A620 nicht möglich ist.

    Die Haltestellen „Rockershausen“ und „Burbach Markt“ entfallen weiterhin in Fahrtrichtung Saarbrücken. In Richtung Völklingen können sie wieder angefahren werden. Hinweise hängen an den Bushaltestellen.

  • Linie 133
    - Vollsperrung Hermann-Löns-Straße

    Aufgrund von Bauarbeiten wird die Hermann-Löns-Straße in Dudweiler ab Montag, 5. August 2019, bis voraussichtlich September zwischen der Liesbet-Dill-Straße und der Parallelstraße voll gesperrt. Die Liesbet-Dill-Straße wird im unteren Bereich zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Guckelsberg. Daher kann die Linie 133 die Haltestelle „Hermann-Löns-Straße“ in Fahrtrichtung Kantstraße weiterhin nicht anfahren, die Haltestelle „Liesbet-Dill-Straße“ in Fahrtrichtung Hermann-Löns-Straße ist vor die Franz-Schubert-Straße zurückverlegt.

  • Linie 103
    - Aufhebung der Haltestelle "Am Lindenbaum"

    Wegen Bauarbeiten kann die Linie 103 die Haltestelle „Am Lindenbaum“ in Sulzbach ab Montag, 19. August 2019, bis auf Weiteres in beiden Fahrtrichtungen nicht anfahren. Hinweise für die Fahrgäste befinden sich an den Bushaltestellen.

  • Linie 126
    – Sperrung der Saargmünder Straße in Güdingen

    Wegen des Güdinger Dorffestes wird die Saargemünder Straße in Güdingen von Samstag, 24. August 2019 bis einschließlich Sonntag, 25. August 2019, für den Busverkehr gesperrt. Für die Buslinie 126 entfallen in dieser Zeit die Haltestellen „Güdingen Schule“, „Güdingen Friedhof“ und „Globus Handelshof“ in beiden Fahrtrichtungen. Zusätzlich kann in Fahrtrichtung Unner die Haltestelle „Kanalstraße“ nicht angefahren werden.

    Als Ersatzhaltestelle für die Haltestelle „Kanalstraße“ können Fahrgäste die Haltestelle „Bahnstraße“ in Richtung Unner nutzen. Hinweise für die Fahrgäste befinden sich an den Bushaltestellen.

  • Linien 108, 126, 128 und 804
    – Baustelle in der Saargemünder Straße in Saarbrücken - Aktualisierung

    Wegen einer Baustelle in der Saargemünder Straße können die Buslinien 108, 126, 128 und 804 die Haltestelle „Feldmannstraße C“ seit Montag, den 14. Januar 2019, nicht ansteuern. Für die Busse der Linie 108 hat die Saarbahn eine Ersatzhaltestelle in der Talstraße vor der Kreuzung Feldmannstraße eingerichtet. 

    Aktualisierung (12.6.2019):

    Am Freitag, 14. Juni 2019, wird im Zuge der Bauarbeiten in der Saargemünder Straße der nächste Bauabschnitt eingerichtet. Die Busse der Linien 108, 126, 128 und 804 können ab dann die Haltestelle „Blücherstraße“ in beide Fahrtrichtungen nicht mehr anfahren.

    In Fahrtrichtung Innenstadt befindet sich die Ersatzhaltestelle in der Geneisenaustraße, für die Busse vom Schenkelberg kommend in der Schenkelbergstraße. Für die Fahrtrichtung St. Arnual kann keine Ersatzhaltestelle eingerichtet werden.

  • Linien 105 bis 108, 121, 123
    – Einbahnstraßenregelung in der Eisenbahnstraße in Saarbrücken

    In der Eisenbahnstraße in Saarbrücken finden ab Mittwoch, 6. März, Bauarbeiten statt. Die Eisenbahnstraße wird zwischen der Vorstadtstraße und der Stengelstraße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Stengelstraße. Die Buslinien 105 bis 108, 121 sowie 123 fahren ab 9 Uhr Umleitungen. Die Haltestellen „Hansahaus/Ludwigskirche A und B“ können nicht von den Bussen der Saarbahn angefahren werden.

    Änderungen des Fahrplans:

    Die Linien 105, 108 und 123 fahren in beiden Richtungen über die Keplerstraße. Als Ersatz für die Haltestelle „Hansahaus/Ludwigskirche A“ (Fahrtrichtung Vorstadtstraße) wird die Haltestelle „Hansahaus/Ludwigskirche C“ in der Stengelstraße (Fahrtrichtung Betriebshof) angefahren, als Ersatz für die Haltestelle „Hansahaus/Ludwigskirche B“ (Fahrtrichtung Hauptbahnhof) steuern die Busse die Haltestelle „Hansahaus/Ludwigskirche D“ in der Stengelstraße vor der Staatskanzlei an. Die Saarbahn hat eine Ersatzhaltestelle für die Linie 123 in Fahrtrichtung Hauptbahnhof in der Keplerstraße in Höhe der Ludwigskirche eingerichtet.

    Bei den Linien 106, 107 und 121 entfällt ebenfalls die Haltestelle „Hansahaus/Ludwigskirche A“, hier wird als Ersatz die Haltestelle „Hansahaus/Ludwigskirche C“ angefahren.

    Die Umleitungen werden bis September gefahren. 

  • Linie 133
    – Vollsperrung der Gehlenbergstraße in Dudweiler

    Die Gehlenbergstraße in Dudweiler wird wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Seit dem 21. Januar 2019 fahren die Busse der Linie 133 eine Umleitung über die Rentrischer Straße und Scheidter Straße. Die beiden Haltestellen „An der Steig“ können von den Bussen der Saarbahn bis voraussichtlich Ende des Jahres nicht angesteuert werden. In Fahrtrichtung Guckelsberg hat die Saarbahn in der Rentrischer Straße vor der Einmündung zur Scheidter Straße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. 

     

  • Linien 140, 154, 805, 808
    – Einbahnregelung in der Walpershofer Straße in Riegelsberg: Aktualisierung (19.8.2019)

    Die Walpershofer Straße in Riegelsberg wird wegen Bauarbeiten zwischen der Saarbrücker Straße und der Gisorsstraße in Fahrtrichtung Walpershofen zur Einbahnstraße. Ab Montag, 24. Juni, 7 Uhr fahren die Busse der Linien 140, 154, 805 und 808 eine Umleitung über die Schillerstraße. Die Bushaltestelle „Riegelsberg Stumpen D“ entfällt, dafür  wird die Haltestelle „Riegelsberg Stumpen B“ in der Saarbrücker Straße von den Bussen der Saarbahn bis voraussichtlich 13. August 2019 angefahren.

    Hinweise für die Fahrgäste befinden sich auch an den Haltestellen.

    Aktualisierung (19.8.2019):

    Die Umleitung über die Schillerstraße gilt nur noch für die Linien 140 und 154. 

     

  • Umbauarbeiten am Dudoplatz
    – Busumleitungen und Ersatzhaltestellen

    Während der Umbauarbeiten am Dudoplatz können die Bussteige C und D sowie teilweise  auch der Bussteig B nicht angefahren werden. Daher können die Busse der Linien 101 und 102, 103 und 104 jeweils in Richtung Saarbrücken sowie die Linie 133 in Richtung Dudweiler Kantstraße, 136, 138 und 163 Richtung Universität seit dem 1. Jul ihre reguläre Haltestelle am Dudoplatz nicht ansteuern.

    Die Saarbahn hat zwei Ersatzhaltestellen in einem Abstand von etwa 20 Metern in der Straße „An der Mühlenschule“ eingerichtet, die von den Buslinien als End- und Anfangshaltestelle angesteuert werden. Dabei werden die beiden Ersatzhaltestellen je nach Verfügbarkeit angefahren. Eine konkrete Zuordnung einer Linie zu einer der beiden Ersatzhaltestellen besteht nicht.

    Die Linien 125 und 163 in Richtung Dudweiler Bahnhof fahren an ihrer regulären Haltestelle Bussteig B ab.

    Schulbusse: Während der Umbauarbeiten am Dudoplatz können ab Montag, 12. August 2019, die Schulbusse die Bussteige C und D nicht anfahren. Die Busse fahren die Ersatzhaltestelle in der Straße „An der Mühlenschule“ an. Schulbusse in Fahrtrichtung Sulzbach können regulär an der Haltestelle „Dudweiler Dudoplatz“ halten. 

  • Linien 140 und 154
    – Sanierung der L 136 in Walpershofen und Heusweiler

    Die Landstraße 136, Heusweiler Straße in Riegelsberg-Walpershofen, die ab der Gemeindegrenze Heusweiler in die Völklinger Straße übergeht, wird saniert. Die Busse der Linien 140 und 154 von Heusweiler kommend in Richtung Riegelsberg fahren ab Montag, 22. Juli 2019, eine Umleitung bis voraussichtlich Ende August.

    Die Haltestellen „Paul-Theresia-Straße“, „Heusweiler Zur Neumühle“, „Salbacher Straße“, „Walpershofen Mitte“, „Kurzenberg“ und „Goethestraße“ entfallen in Fahrtrichtung Riegelsberg. An den Haltestellen befinden sich Hinweise.

    Die Fahrten von Riegelsberg Süd in Richtung Heusweiler sind von der Umleitung nicht betroffen.