Aktuelle Umleitungen

Hier haben wir alle Umleitungen für Sie zusammengestellt.

Umleitungen / Fahrplanänderungen

  • Linien 101, 103, 104, 112, 124, 125, verschiedene Schulbuslinien - Haltestelle Haus der Zukunft B | Update

    Wegen Arbeiten am Haus der Zukunft musste die Haltestelle „Haus der Zukunft B“ in der Richard-Wagner-Straße in Höhe der Hausnummer 64 bis voraussichtlich Ende Oktober 2021 verlegt werden. 

  • Linien 102, 106, 107, 109, 111, 122, verschiedene Schulbusse - Verlegung der Haltestelle „Haus der Zukunft D“

    Wegen Dacharbeiten ist die Haltestelle „Haus der Zukunft D“ in der Richard-Wagner-Straße in Fahrtrichtung Innenstadt seit Donnerstag, 10.06.2021 bis voraussichtlich Freitag, 14.10.2021 zurückverlegt vor das Baufeld in Höhe Richard-Wagner-Straße 64.

  • Baustelle in der Talstraße - Änderung der Umleitungsstrecke

    Ab Montag, 30. August, ist wegen einer Baustelle ein Abschnitt der Talstraße gesperrt. Die Buslinien 105, 108, 121 sowie die Schulbuslinien 801-803, 807, 809-811, 823, 827, 833, 835 und 847 fahren bis voraussichtlich Mitte November 2021 eine Umleitung. 

    In Fahrtrichtung Innenstadt entfallen die Haltestellen „Franz-Josef-Röder-Straße“ (für die Linie 105), „Feldmannstraße D“ und „Hardenbergstraße“. Die Saarbahn hat zwei Ersatzhaltestellen in der Franz-Josef-Röder-Straße gegenüber dem Landgericht und in der Spichererbergstraße vor der Einmündung zur Talstraße eingerichtet.

    Stadtauswärts in Fahrtrichtung St. Arnual beziehungsweise Bismarckkreisel entfällt bei den Linien 105 und 835 „Feldmannstraße B“, für die Haltestelle „Hardenbergstraße“ ist eine Ersatzhaltestelle in der Franz-Josef-Röder-Straße in Höhe des Landgerichts eingerichtet; die Linie 847 endet an dieser Ersatzhaltestelle.

  • Linie 125 - Einbahnregelung in der Straße am Homburg

    Wegen Kanalarbeiten wird die Straße Am Homburg zwischen der Wallotstraße und Im Sauerbrod zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Am Homburg. Daher fahren die Busse der Linie 125 in Fahrtrichtung Stadt ab Montag, 6. September 2021, 09:00 Uhr bis voraussichtlich Anfang Januar 2022 eine Umleitung.

    Für die Haltestelle „lm Sauerbrod" ist in der Daimlerstraße in Höhe der Hausnummer 41 eine Ersatzhaltestelle eingerichtet, für die Haltestelle „Wallotstraße“ wurde eine Ersatzhaltestelle in der Wallotstraße in Höhe der Hausnummer 7/9 eingerichtet.

  • Linie 104 – Umleitung wegen Einbahnregelung in der Sulzbachtalstraße in Sulzbach

    Wegen Bauarbeiten wird die Sulzbachtalstraße in Sulzbach teilweise zur Einbahnstraße in Richtung Saarbrücken. Daher werden die Busse der Linie 104 in Fahrtrichtung Friedrichsthal ab Mittwoch, 1. September 2021, bis voraussichtlich Anfang November über den Schnappacher Weg umgeleitet. Die Haltestellen „Parallelstraße“, „Hammersberg“ und „Altenwald Kirche“ entfallen in Fahrtrichtung Friedrichsthal.

    Die Haltestellen auf der Umleitungsstrecke werden bei Bedarf angefahren. In Richtung Sulzbach verkehren die Busse regulär.

  • Linie 136 – Sperrung des Kreisels St. Arnual

    Wegen der Sperrung des Kreisels St. Arnual fahren die Busse der Linie 136 ab Samstag, 4. September 2021, bis voraussichtlich Ende Oktober zwischen St. Johann und St. Arnual eine Umleitung.

    Von Dudweiler kommend fahren die Busse nach der Haltestelle „Kieselhumes“ (Umstieg von der/zur Saarbahn) über die Bismarckbrücke zur Haltestelle „Julius-Kiefer-Straße“, die Fahrten enden an der Haltestelle „Tabaksweiher“. Zur Weiterfahrt zum Klinikum kann hier in die Linie 108 umgestiegen werden.

    Die Fahrten in Richtung Dudweiler beginnen an der Haltestelle „Tabaksweiher“ und verlaufen nach der Haltestelle „Julius-Kiefer-Straße B“ in der Saargemünder Straße über die Bismarckbrücke zu einer Ersatzhaltestelle „Kieselhumes“ in der Straße Am Kieselhumes neben dem Autohaus Scherer (Umstieg von der/zur Saarbahn). Wegen der längeren Umleitungsstrecke fahren die Busse an den Haltestellen „Tabaks­weiher“ und „Julius-Kiefer-Straße“ 5 Minuten früher ab als im normalen Fahrplan. Bitte beachten Sie den geänderten Fahrplan.

    Damit die Schulbuslinie 849 zum Ilseplatz verstärkt wird, hat die Saarbahn die Verbindung der Linie 136 ab der Haltestelle Tabaksweiher in Richtung Dudweiler acht Minuten vorverlegt. Der Bus fährt ab dem 20. September bis zum 4. Oktober anstatt um 7:28 Uhr, bereits um 7:20 Uhr an der Haltestelle Tabaksweiher ab und hält anschließend an der regulären Haltestelle „Römerkastell C“ in Richtung Ilseplatz. Bei dieser Fahrt entfällt die Ersatzhaltestelle Kieselhumes.

    Die Kurzfahrten am Sonntagnachmittag zwischen Römerkastell und Klinikum entfallen in beiden Richtungen.

    Die Haltestellen „Römerkastell“ sowie „Kleiner Winterberg“, „Weinbergweg“, „Oscar-Groß-Weg“, „Parkhaus Klinikum“ und „Klinikum Saarbrücken“ entfallen ebenfalls in beiden Richtungen.

    Hinweise befinden sich an den Haltestellen.

  • Linien 106, 107, 123, verschiedene Schulbusse - Verlegung der Haltestelle "Am Versorgungshaus" Richtung Stadt

    Wegen Bauarbeiten im Bereich der Bushaltestelle „Am Versorgungshaus“ in Fahrtrichtung Stadt wird diese Haltestelle ab Freitag, 3. September 2021 bis voraussichtlich Anfang Dezember 2021 zurückverlegt vor die Hausnummer 43.

  • Linien 805 und 808 – Sperrung eines Abschnitts der Überhofer Straße in Riegelsberg

    Wegen einer Baustelle in der Überhofer Straße zwischen der Straße Am Wäldchen und Auf Grosselsland in Riegelsberg fahren die Busse der Linien 805 und 808 ab Montag, 20. September eine Umleitung in beiden Fahrtrichtungen.  Es entfallen die Haltestellen „Am Hesselborn“, „Biekenstraße“ und „Köllner Straße“. Die Saarbahn hat Ersatzhaltestellen eingerichtet.

    Morgens in Richtung Saarbrücken fahren die Busse nach der Haltestelle „In den Eichen“ die Umleitungsstrecke über die Alleestraße zur Wiesenstraße bis zur Saarbrücker Straße, anschließend über die Rathausstraße und Ronnertweg zur Wolfskaulstraße nach Riegelsberg Süd. Vor der Abzweigung in die Straße Am Wäldchen und nach der Abzweigung in die Alleestraße befinden sich die Ersatzhaltestellen.

    Nachmittags in Richtung Güchenbach fahren die Busse der Linien 805 und 808 die gleiche Umleitungsstrecke in umgekehrter Richtung wie am Morgen. In der Straße Am Wäldchen befindet sich eine Ersatzhaltestelle vor der Einfahrt in die Überhofer Straße.

    Die Haltestellen auf der Umleitungsstrecke werden bedarfsmäßig angefahren. Ab voraussichtlich Anfang Februar 2022 fahren die Busse wieder die reguläre Strecke.

    Hinweise befinden sich an den Haltestellen, sowie in der Fahrplanauskunft Saarfahrplan (online und in der App).

  • Linien 106, 107 - Verlegung der Haltestelle „Südring C“

    Wegen Baumaßnahmen im Zuge des Neubaus des ALDI wird die Haltestelle „Südring C“ (vor dem ehemaligen ALDI in Richtung Folsterhöhe) ab Donnerstag, 16. September 2021, bis voraussichtlich Anfang November 2021 verlegt. Die Ersatzhaltestelle befindet sich hinter der Baustelle in Fahrtrichtung Folsterhöhe nach der Kurve, circa 15 Meter vor der Fußgängerampel.

  • Linie 122 - Vollsperrung der Halbergstraße zwischen Thüringer Straße und Hellwigstraße

    Wegen einer Vollsperrung der Halbergstraße zwischen der Thüringer Straße und der Hellwigstraße in St. Johann ab Montag, 26. April, 8 Uhr, bis voraussichtlich 1. November 2021, müssen die Busse der Linie 122 in beiden Richtungen eine Umleitung fahren.

    In Fahrtrichtung Stadt sowie in Richtung Römerkastell hat die Saarbahn die Ersatzhaltestelle „Thüringer Straße“ jeweils in Fahrtrichtung hinter der Fußgängerampel in Höhe der Ostschule eingerichtet.

  • Linien 101, 112 und 124 – Entfall der Haltestellen „An der Trift“

    Linien 101, 112 und 124 – Entfall der Haltestellen „An der Trift“

    Wegen Bauarbeiten im Bereich der Haltestellen „An der Trift“ entfallen die Haltestellen ab sofort, 28. September 2021, bis voraussichtlich Samstag, 30. Oktober, in beiden Richtungen.

    Als Ersatz empfiehlt die Saarbahn für beide Richtungen die Haltestelle „Prinzenweiher/DJH“.

    Hinweise befinden sich an den Haltestellen sowie in der Fahrplanauskunft Saarfahrplan (online und in der App).

  • Linien 102 und 104 – Wegfall der Haltestelle „HBF SaarLB“

    Wegen der Aufstellung einer Arbeitsbühne entfällt die Haltestelle „HBF SaarLB“ am Wochenende, 9. und 10. Oktober 2021. Die Saarbahn empfiehlt, die Haltestellen „Hauptbahnhof D“ oder „Stadtbad“ zu nutzen.

    Ein Hinweis befindet sich an der Haltestelle sowie in der Fahrplanauskunft Saarfahrplan (online und in der App).

  • Linien 101, 102, 133, 136, 138, 163, 819 – Baustelle in Theodor-Storm-Straße in Dudweiler

    Aufgrund von Straßenbauarbeiten in der Theodor-Storm-Straße in Dudweiler fahren die Busse der Linien 101, 102, 133, 136, 138, 163, 819  ab Montag, 11. Oktober, voraussichtlich bis zum 31. Oktober 2021 in Fahrtrichtung Dudoplatz Umleitungen.  

    Die Haltestellen „Dudweiler Kantstraße“, „Gartenstraße“, „Bruchwiesenstraße“, „Dudweiler Markt“ und „Dudweiler Bürgerhaus“ entfallen in Richtung Dudoplatz. Für die Haltestelle „Dudweiler Bürgerhaus“ hat die Saarbahn eine Ersatzhaltestelle in der Gärtnerstraße in Höhe der Hausnummer 2 eingerichtet.

    Die Linie 101 verkehrt nach der Ersatzhaltestelle „In der Wagenlück“, die sich vor der Abzweigung in die Pfaffenkopfstraße befindet,ohne Halt zum Dudoplatz. Die Busse der übrigen Linien verkehren nach der Haltestelle „Hermann-Löns-Straße“ über die Beethovenstraße und Ersatzhaltestelle „Dudweiler Bürgerhaus“ ohne Stopp zum Dudoplatz. Die Linie 133 fährt die Haltestelle „Hermann-Löns-Straße“ in der Beethovenstraße an.

    Hinweise befinden sich an den Haltestellen sowie in der Fahrplanauskunft Saarfahrplan (online und in der App).

  • Linien 105 und 125 – Sperrung der Zufahrt Sittersweg

    Im nächsten Bauabschnitt der Sanierung im Bereich der Einmündung Sittersweg wird die Zufahrt von der Grülingsstraße gesperrt. Die Linien 105 und 125 in Fahrtrichtung Rodenhof Kalmanstraße werden daher von Freitag, 15. Oktober 2021 ab 9 Uhr, bis voraussichtlich Samstag, 30. Oktober über die Heinrich-Köhl-Straße umgeleitet. 
     
    Die Haltestellen „Sittersweg“ und „An der Schlucht“ können in Fahrtrichtung Rodenhof Kalmanstraße nicht angefahren werden. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich in der Grülingstraße in Höhe des Eisenbahnbundesamtes.  
    Hinweise befinden sich an den Haltestellen.  
     
     

  • Linie 125 – Sperrung der Ausfahrt St. Avolder Straße

    Aufgrund von Bauarbeiten im Einmündungsbereich St. Avolder Straße/Sulzbachtal­straße in Dudweiler wird die Ausfahrt aus der St. Avolder Straße in die Sulzbachtal­straße gesperrt.

    Die Linie 125 in Fahrtrichtung Dudweiler Dudoplatz wird daher von Montag, 18. Oktober 2021, bis voraussichtlich Samstag, 13. November 2021 über die Straße Am Neuhauser Weg umgeleitet.

    Die Haltestelle „St. Avolder Straße“ kann in Fahrtrichtung Dudweiler Dudoplatz nicht angefahren werden.

    Hinweise befinden sich an der Haltestelle,sowie in der Fahrplanauskunft Saarfahrplan (online und in der App).

  • Linie 108 - Vollsperrung der Quienstraße in St. Arnual

    Wegen einer Baustelle mit Vollsperrung in der Quienstraße in St. Arnual fahren die Busse der Linie 108 ab Montag, 4. Oktober 2021, über die Saargemünder Straße und nicht über den Schenkelberg. Bis voraussichtlich zum 19. Oktober entfallen die regulären Haltestellen „Robert-Koch-Straße“, „Höderathstraße“, „Virchowstraße“ und „Quienstraße“ in beiden Richtungen. Die Busse der Saarbahn steuern die Haltestellen „Schenkelberg“ und „Julius-Kiefer-Straße“ an.

    Hinweise befinden sich an den Haltestellen, auf www.saarbahn.de/umleitungen sowie in der Fahrplanauskunft Saarfahrplan (online und in der App).

     

  • Linien 101 und 122 - Verlegung der Haltestellen Im Malhofen in Burbach

    Wegen Bauarbeiten in der Pfaffenkopfstraße mit Einrichtung eines Ampelbetriebes müssen die drei Haltestellen Im Malhofen bis voraussichtlich Mitte November jeweils in Fahrtrichtung nach vorne vorverlegt werden. Die Haltestelle Im Malhofen A in Fahrtrichtung Füllengarten wird in Höhe der Pfaffenkopfstraße 8 - 10, die Haltestelle Im Malhofen B in Fahrtrichtung Burbach wird in Höhe der Jakobstraße 25 und die Haltestelle Im Malhofen C in Fahrtrichtung Innovationscampus wir in Höhe der Altenkesseler Straße 7 vorverlegt.

  • Linie 102 - Wegfall der Haltestelle Burbacher Straße in Richtung Altenkessel Talstraße

    Wegen Asphaltarbeiten wird die Haltestelle „Burbacher Straße“ in Fahrtrichtung Altenkessel Talstraße am Mittwoch, 20.10.2021 aufgehoben. Als Ersatzhaltestelle kann die Haltestelle „Jahnstraße“ genutzt werden.

  • Linie 120 – Vollsperrung der Eschringer Straße in Ensheim

    Die Busse der Linie 120 fahren aufgrund einer Baustelle in der Eschringer Straße in Ensheim ab Donnerstag, 21. Oktober, 7:30 Uhr eine Umleitung. Die Haltestellen „Am Rebenberg“ und „Brückstraße“ entfallen in beiden Fahrtrichtungen. Die Busse von/nach Ensheim Sportplatz verkehren über die Ormesheimer Straße, die Busse von/nach Ormesheim fahren direkt über die L107 und nicht über Ensheim.

    Die Saarbahn hat Ersatzhaltestellen „Ensheim Marktweg“ in der Fabrikstraße vor der Einmündung zum Marktweg in Fahrtrichtung Brebach sowie in der Hauptstraße etwa 50 Meter oberhalb der Einmündung Schneckenstraße eingerichtet. Die Abendfahrten nach/von Ormesheim haben den Anschluss an der Haltestelle „Eschringen Mühle“ statt „Ensheim Marktweg“. Ab dem 29. Oktober verkehren die Busse voraussichtlich wieder regulär.