eTicket: Ticketaktualisierung

Tarifreform mit vielen Vorteilen - das neue Abo muss nun nur noch auf Ihre Chipkarte (eTicket) aufgespielt werden.

Und das funktioniert so:

sie erhalten bereits Ende Juni Ihr neues Abo-Produkt für den 01.07.2021 in unserem Saarbahn Service Center, in unseren über 40 Vorverkaufsstellen, an unseren 69 stationären Verkaufsautomaten und bei unseren Fahrerinnen und Fahrern in den Bussen.

Wir bitten Sie aber, um lange Standzeiten an unseren Haltestellen und damit einhergehend Fahrplanverspätungen zu vermeiden, in erster Linie unsere Vorverkaufsstellen und unser Saarbahn Service Center und nur im Ausnahmefall unser Fahrpersonal aufzusuchen.

Um ihr neues Abo-Produkt auf ihre elektronische Chipkarte aufgespielt zu bekommen, müssen sie nur ihre Chipkarte auf das Lesegerät des Fahrscheindruckers legen. Der Vorgang startet automatisch und Ihnen wird nach erfolgreichem Aufspielen im Kundendisplay „Ticket ok“ angezeigt. Der Vorgang dauert weniger als 2 Sekunden.

Sie können auch gerne an unsere stationären Verkaufsautomaten gehen. Dort müssen Sie nur Ihre Chipkarte an das Lesegerät oberhalb der Ausgabeschale halten. Der Vorgang startet automatisch. Die erfolgreiche Überspielung Ihres neuen Abo-Produktes wird Ihnen oben im Automatendisplay angezeigt. 

An Hand der Anzeige „Ihre eTickets“ können sie erkennen, ob Sie Ihr neues Abo-Produkt erhalten haben oder nicht. Nach erfolgreicher Übertragung können Sie über den C-Button wieder in den Startbildschirm wechseln. Sie können aber auch einfach weggehen. Nach 30 Sekunden springt der Fahrkartenautomat automatisch wieder in den Startbildschirm zurück.
Die nachfolgenden Bilder zeigen Ihnen den Ablauf:

Diese Verfahrensweise funktioniert zukünftig für alle Änderungen an Ihrem eTicket. Erst mit dem Ablauf der Gültigkeit Ihrer Karte nach fünf Jahren benötigen Sie eine Neue.