Saarbahn GmbH » Service » Bleibt sauber

Bleibt sauber

Bei 43 Millionen Fahrgästen im Jahr fällt in den Fahrzeugen der Saarbahn GmbH einiges an Schmutz an: Rund sechs Tonnen Müll entfernen wir jährlich aus den Saarbahnen und Bussen, die Haltestellen nicht dazugerechnet. Für die Reinigung unserer Fahrzeuge und Haltestellen investieren wir rund 500.000 € im Jahr.

Am 14. Mai starteten wir im Rahmen der Kampagne der Landeshauptstadt Saarbrücken „Sauber ist schöner. Aus Liebe zu unserer Stadt.“ eine Initiative für mehr Sauberkeit im ÖPNV. Mit dem Slogan „Bleibt sauber in Saarbahn und Bus“ bittet unser Maskottchen BaBu um Eure Unterstützung.

 

Image Bleibt sauber

Bleibt sauber

Bleibt sauber!

Unsere Kundenbefragungen zeigen es immer wieder: Das was unseren Fahrgästen am Wichtigsten ist, sind Service, Sicherheit und Sauberkeit. Viele von Ihnen ärgern sich jedoch über schmutzige Sitze und dreckige Fahrzeuge und Haltestellen.

Werden denn unsere Fahrzeuge und Haltestellen so selten gereinigt? Oder ist es nicht eher so, dass sie einfach schnell wieder dreckig werden? Wie oft wir unsere Fahrzeuge und Haltestellen reinigen, erfahren Sie auf folgenden Seiten.

Damit  Saarbahnen, Busse und Haltestellen so sauber wie möglich bleiben, appellieren wir an unsere Fahrgäste:  Wenn jeder seinen eigenen Müll mitnimmt, bleibt es länger sauber. Dann haben wir alle etwas davon.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Flyer.