Sie wollten schon immer auf der Saarbahn werben?

Dann haben wir jetzt das passende Angebot für Sie.

NEU: Gestalten Sie Ihre Saarbahn mit attraktiven Traffic-Boards! Die clevere und kostengünstige Alternative zur Ganzbeschriftung! Für nur 400 € pro Monat fährt Ihre Werbung von Sarregumines über Saarbrücken nach Lebach. Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Erfahren Sie mehr über unser neues Angebot.

weiterlesen »

Aktuelle Warnmeldungen

31.5.2016, 9:48 Uhr:

*Obere Saar: Ab 5:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr sind Bahnen im 30-Minuten-Takt zwischen Saargemünd und Römerkastell im Einsatz. Ab 12:30 Uhr bis 01:39 Uhr (Betriebsende) fahren die Bahnen im Stundentakt.

Außerdem wird nach Vereinbarung mit DB/SNCF der SNCF-Regionalexpress, der normalerweise mehrmals täglich von Saargemünd ohne Halt bis Hauptbahnhof durchfährt, während des Streiks auch in Kleinblittersdorf und Brebach halten und dort den Aus- und Einstieg ermöglichen. (Regionalexpress ab Saargemünd: 7:11 Uhr, 9:27 Uhr, 12:55 Uhr, 13:55 Uhr, 16:55 Uhr)

*Innenstadt: In der Innenstadt wird den Fahrgästen empfohlen, auf die vorhandenen, regulären Buslinien auszuweichen. Dort werden nach aktuellem Stand keine Bahnen verkehren. Buslinien, die normalerweise am Bahnhof Brebach enden, werden bis zur Haltestelle Römerkastell weitergeführt. Dies betrifft folgende Linien: 120 aus Richtung Ensheim / Ormesheim 130 aus Richtung Nachtweide 131 aus Richtung Bübinger Berg 126 aus Richtung Goldene Bremm / Betriebshof 137 aus Richtung Bischmisheim

*Köllertalstrecke: Fahrgäste aus Richtung Lebach-Jabach werden gebeten, DB-Züge mit Fahrtziel Saarbrücken (und zurück) zu nutzen. Nach Absprache mit der DB werden die Zeitkarten der Saarbahn dort während des Streiks anerkannt und die Bahn kann ohne Aufpreis genutzt werden.

Den Saarbahn-Kunden wird empfohlen, sich über saarbahn.de sowie die Facebook- und Twitter-Accounts der Saarbahn auf dem Laufenden zu halten. Darüber hinaus ist die Hotline des saarVV per Telefon erreichbar unter 06898 500 4000, montags bis samstags von 6:00 bis 19:00 Uhr und sonn- und feiertags von 8:00 bis 18:00 Uhr.

Der Streik dauert laut GDL noch bis Mittwochmorgen 3:00 Uhr.


**Der Busbereich ist vom Streik nicht betroffen**

Aktuelle Fahrplaninformationen

direkt für Sie aufbereitet

Fahrplanauskunft

Abfahrt

Ankunft


Wichtige News

was Sie sonst noch wissen möchten

Neues aus dem Unternehmen

Die Saarbahn GmbH empfiehlt